Unfallversicherung

 Wir rufen Sie zurück!

Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice:

Rückrufservice

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Unfallversicherung

Die Unfallversicherung kommt für die Folgen aufgrund eines Unfallereignisses auf, wenn diese folgen eine dauerhafte Gesundheitsschädigung darstellen. Der Unfall selbst also zu einer Beeinträchtigung der Gesundheit bzw. des Körpers geführt hat. Besondere Bedingungen für den Unfallbegriff können die Versicherungen selbst innerhalb der Versicherungsbedingungen definieren. Auch Leistungsein- oder Leistungsausschlüsse können im Versicherungsvertrag dokumentiert werden.

Zuletzt aktualisiert am 11.04.2014 von Susanne Ott.

Zurück


Wir haben die Inhalte unseres Lexikons nach bester Sorgfalt erstellt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte übernehmen können. Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise keine Rechtsberatung darstellen und eine solche Beratung auch nur durch unsere Vertrauensanwälte erfolgen kann.